Setup Prozess: "go customer and figure yourself".

Hallo Leute,
auspacken wow aber dann kam die Ernüchterung:
der gesamte Setupprozess ist eine einzige Katastrophe so nach dem Motto "go customer and figure yourself". Getting started und Tutorials auf euer HP ist nahezu leer und ein schlechter Witz. Infos wenn überhaupt vorhanden sind über zig Themen und total unstrukturiert verteilt, ein einziges Chaos.
Kein WPS setup, Folge ich hatte vor ca. 1,5 Jahren den Router neu eingerichtet und bisher alle Geräte wie WPS verbunden. Neeo geht nichtvia WPS und wurde auch nicht gefunden im Netz. Nach etwa 2 Stunden suche haben sich dann meine grauen Zellen daran errinnert das ich den MAC-Adress Filter eingeschaltet habe und somit nur am Router per mac-Adresse angemeldete Geräte auch funktionieren+gefunden werden. Mit WPS funktioniert das automatisch.

Kein Quick Guide, keine Betreibsanleitung, keine Tutotorials (z.B. Video), FAQ auf HP nen Witz
Tutorial:
a) how to Standardsetup TV mit AV Receiver, TV mediabox oder Satbox, Apple TV (o. Chromcast oder...) so dass man das alles bediehnen kann
b) How to standard-Heimkinosetup: Beamer, AV Receiver, TV Box, Blueray-Player und/oder Playstation (80% Heimkinojungs haben die als Blueray player der auch 3D kann+Konsole), Beamerleinwand.
99% eurer Kunden haben sicher solche oder ähnliche Setups, es wird sich kaum einer mit einem TV+Soundbar ne 400CHF Fernbediehnung kaufen.
Kein Tutorials über eure USP und Standardabläufe.
Konkrete Dinge:
1) fingerprint sensor, wo ist der überhaupt? Wie richte ich die Remote für mich und meine Frau ein (hauptgrund 400sfr für ne Fernbediehnung auszugeben)? Wie geht es überhaupt? Muss ich hierzu erst alle receipts erstellen, alles einrichten und dann meiner Frau oder mir zuordnen oder andersrum....etc.
2) Screen der Fernbediehnung ist in der oberer Hälfte leer "Living room" oder Welcome Home teilt den Screen in 2 Teile und meine 8 Receipts sind nun auf 2 Seiten verteilt= scrollen = noGO.
3)Alle Tasten auf der Remote aus AN/Aus und Home funktionieren nicht.
4) Wie konfiguriere ich den ganzen Screen der Remote (Helligkeit, Grösse symbole etc)
5) wie kann ich die generic Logos der Receipts ersetzen
6) Modifizieren der Receipts ist ne einzige Katastrophe, es gibt keinen zentralen Screen dafür sondern ich muss zwangsweise das Gerät mit dem Receipt auswählen und das Receipt ausführen bevor ich es dann vielleicht (auch das funktioniert nur in 2 von 4 Fällen) dann auswählen und händisch ändern kann.
7) man kann keine Receipts aufzeichnen, geht mit jeder Billigfernbediehnung sondern muss alles mühsam händisch schritt für schritt anlegen oder gehts doch aber wie?
8) Wie IR anlernen? 2. Hauptgrund warum ich 400CHF für eine Fernebdiehnung ausgegeben hab=> hochwertige No-Name Motorleinwand die per IR Remote hoch und runtergefahren wird (Endschalter kann man programmieren). D.h. wie kann ich dem Brain mit einem Gerät Leinwand die Leinwandfernbediehnung anlernen: Taste runter kurz gedrückt (nur 1 Kommando)=Leinwand wird runtergefahren, Taste rauf kurz gedrückt=Leinwand fährt ein.

9) Beim Epson Beamer TH-EW9100W fehlt der Wireless HDMI Eingang somit kein Bild auf dem Beamer möglich => über ca. 20 Threads verstreut ist klar dass bei allen Epson Wireless Beamern die Wireless Eingänge/Box nicht mit kodiert wurden. Der Workaround dort mit herauslöschen des HDMI eingangs aus dem Receipt funktioniert bei mir nicht, denn ich muss die Quelle anwählen (HDMI back/link ist aus anderen Gründen deaktiviert am Beamer somit weiss er den alten Anschluss nicht) = kein Bild. Wieso müssen sich da auch nach 2 Monaten noch jeder Kunde einzeln melden anstelle dass das in einem Aufwasch schon längst erledigt ist?
10) Wie Widgets anlegen?
11) receipt power off wie ändern? Es wird immer alles das angeschalten wurde auch ausgeschaltet, will ich aber nicht.

und und und und....
hab jetzt 6 Stunden damit verschwendet den Brain zu programmieren und habs gerade mal geschafft das meine 8 Scenarien (Cablecom/AppleTV/Streaming PC/Netflix via AV-Receiver auf je TV (Meine Frau) und je Beamer (mich+beide) so einschalten wie sie sollen aber mehr nicht, siehe oben
hinzu nochmal fast ne Stunde für die Mail jetzt und 1-11 wird sicher nochmals einige Stunden dauern....
für eine Top noch remote für 400CHF die noch nen Jahr zu spät weil alles perfekt intuitiv und easy sein soll...geht gar nicht
Ich hab für meinen ersten Apple PC vor 4 Jahren 40min zum kompletten einrichten gebraucht, für mein erstes Android Phone vor 2 Jahren 1,5 Stunden und mein China 10.1" Android Radio vor 6 Monaten 4 Stunden was zeigt dass ich da nicht gerade 2 linke Hände habe...

Reply
1reply Oldest first
  • Oldest first
  • Newest first
  • Active threads
  • Popular
  • Viele der von dir gesuchten funktionen sind in der aktuellen Firmware noch nciht vorhanden (Fingerabdruck, Ir-Lernen, Config vom Screen, Layout und Button ändern)

    All das wird erst noch nach und nach mit der Software eingespielt. Die Motorleinwand wird eine bezeichnung haben, wenn du diese hast, kann jemand von NEEO schauen und die Codes in die Datenbank einpflegen.

    Modifizieren kannst du die Rezepte im Menu unter Rezepte und zwar jewals für power on vom rezept und auch fuer power off vom rezept über die app, auch kannst du das bei jedem gestarteten rezept mit hilfe des menu buttons.

    Video wie einzurichten findet man bei youtube unter anderem von Niels de Klerk :

    https://www.youtube.com/watch?v=vDJpgunzVLE&t=371s

    Warum es noch keine von NEEO gibt? Weil es aktuell noch nicht die Finale Software ist und sich mit Softwareänderungen auch neue möglichkeiten und funktionen ergeben.

    WPS ist eine möglichkeit den Kunden "dumm" zu halten, wenn man ein netzwerk einrichtet, sollte man meiner meinung auch in der lage sein, zu wissen das es MAC filter und einstellungen gibt und diese entsprechend umsetzten. Hier liegt die schuld meiner ansicht nicht bei NEEO, aber auch diese Funktion kannst du ja als Wunsch in der Voting section anbrigen. Je mehr votes man dort hat, desto schneller werden funktionen priorisiert.

    Das generell eine Kurzanleitung fehlt, hat NEEO (allem voran Raphael) bereits verstanden und die neueren Remotes werden solch eine wohl bekommen.

    Screenaufteilung ist aktuell oben für active Rezepte und unten für die Auswahl der retepte, auch dass wird sich ändern und bald auch durch den nutzer anpassbar sein.

    Für den Epson Beamer und fehlende IR Codes generell ist Andy ansprechpartner, er sollte das nachpflegen können.

    Power Off kannst du wie oben beschrieben über das Rezeptmenu ändern. Widgets gehen aktuell als shortcut hinzuzufügen, makros und anderes ist aktuell noch nicht möglich.

    Like
Like2 Follow